Wie Duolingo die neuen Charaktere für seine Projektwelt entworfen hat

Die Sprach-App Duolingo stellt eine neue Besetzung von Charakteren vor, die den Benutzern helfen soll, neue Sprachen auch in den schwierigsten Lektionen besser zu lernen. Die Charaktere fungieren als Leitfaden innerhalb der App und feuern Sie an, wenn Sie eine richtige Antwort erhalten, oder reagieren enttäuscht (oder frech), wenn Sie eine falsche Antwort erhalten. Die neun Charaktere von Duolingo Project World haben alle einzigartige Persönlichkeiten und dienen als Leitfaden, um eine neue Sprache vertrauter zu machen.

“Offensichtlich ist Duolingo eine sehr spielerische Sprachlern-App”, sagt Greg Hartman, Art Director von Duolingo. „Wir haben viele Hinweise aus anderen Spielen übernommen, und ich denke, Sie erkennen, wie motivierend Charaktere sein können. Wenn Sie den Hauptcharakter entfernen, an den Sie emotional gebunden sind, werden Sie dieses Spiel wahrscheinlich weniger spielen. Wir wollten eine emotionale Verbindung herstellen und Charaktere haben, die Benutzer ermutigen, indem sie ihnen positive Verstärkung geben. “

Duolingo

Das Erlernen einer Sprache kann eine herausfordernde Reise sein, die viel geistige Energie erfordert, bemerkt Hartman. Sie lernen Dinge wie das Bestellen von Essen auf Spanisch, Sätze, die nützlich wären, um mit anderen Sprechern zu kommunizieren, aber vielleicht nicht das schillerndste Gesprächsmaterial. “Die Frage war also: Wie macht man diese alltäglichen Szenarien zum Spaß?”

Das Duo-Design beibehalten

Bei der Gestaltung der Charaktere, die in Duolingo World leben, wollte das Team laut Hartman die gleichen Designelemente wie das Maskottchen-Eulen-Duo mit seinen großen Augen, seiner einfachen Körperform und den abgetrennten Füßen beibehalten. Bei den meisten Zeichentrickfiguren wird das Design von der Persönlichkeit der Figur bestimmt – Dreiecke sind dynamisch, Quadrate sind durchgehend und Kreise machen beispielsweise Spaß. Aber die Charaktere in Duolingo haben nicht wirklich Handlungsstränge, sie sind nur da, um den Benutzer zu unterstützen. Hartman sagt, sie hätten beschlossen, das Design die Persönlichkeit der Charaktere bestimmen zu lassen. So wurde ein Mädchen mit lila Haaren und vielen scharfen Winkeln zum Emo

Duolingo

Charakter namens Lily; ein runder Kerl mit Bart ist gutherziger Vikram; und ein blockiger Kindercharakter mit rotem Haar wurde ein energischer Junior. Sie haben viele Formen und Iterationen durchlaufen, bevor sie zu ihren letzten neun Entwürfen kamen, fügt Hartman hinzu.

Sie beschlossen auch, dass sie Stimmen hinzufügen müssten, damit sich die Erfahrung authentisch eintaucht, anstatt sich auf ihre Standard-Männer- oder Frauenstimmen zu verlassen. Sie stellten für jeden Charakter einen Synchronsprecher ein und arbeiteten mit Microsoft zusammen, um benutzerdefinierte Text-zu-Sprache-Schriftarten zu erstellen. “Es verleiht der App mehr Persönlichkeit. Wenn Sie nicht immer dieselbe Stimme hören, können Sie die Ohren unserer Lernenden trainieren”, sagte Hartman.

Duolingo wird in den kommenden Monaten die Stimmen der einzelnen Charaktere veröffentlichen.

Universelle Namen finden

Die Wahl der Namen stellte eine größere Herausforderung dar, als Hartman erwartet hatte. Sie brauchten Namen, die in allen Sprachen gleich klangen, so dass einige frühe Ideen ausgeschlossen waren, darunter „Jun“ für einen Charakter, da er auf Spanisch „Hoon“ ausgesprochen würde. Und sie benannten einen Charakter um, als sie erkannten, dass „Pete“ auf Französisch wie das Wort für „Furz“ klingen kann.

Hartman sagt auch, dass das Team sicherstellen wollte, dass keine Namen ausgewählt werden, die in einer anderen Sprache zu etwas Beleidigendem führen könnten: „Wir haben jeden Namen in jeder Sprache überprüft, die wir unterrichten“, sagt er. “Das war ein großer Teil der Entwicklung der Charaktere.” Er fügt hinzu, dass sich eine vielfältige Belegschaft als wertvoll erwiesen hat: „Ich musste nur zu einem Mitglied unseres Teams gehen und sagen:‚ Sag mir, wo wir etwas falsch gemacht haben ‘, und die Leute waren so freundlich, uns zu helfen. “

Die letzte große Neugestaltung bei Duolingo fand 2018 statt, als das Unternehmen Duos Aussehen änderte und ihm mehr Ausdruck verlieh (wenn Sie nicht schuldig sind, Ihren Französischunterricht durch eine weinerliche grüne Eule zu beenden, kann ich Ihnen nicht helfen) und das neu gestaltete Rest der App, um sein neueres Aussehen widerzuspiegeln.

Es gibt keine Pläne, Duo loszuwerden, sagt Hartman; Duolingo ist Duos Welt und diese anderen Charaktere leben darin. Aber er fügt hinzu, dass sie beschlossen haben, die neuen Charaktere nicht als andere Tiere zu entwerfen, weil es sich für das, was sie erreichen wollten, nicht ganz richtig anfühlte. “Die Sprache ist so tief in der menschlichen Kultur verwurzelt, und es schien seltsam, eine Reihe von Charakteren hinzuzufügen, die nicht aus unserer Welt stammen”, sagte er.

Fan Art freitags

Duolingo hat Anfang dieses Jahres damit begonnen, die neuen Charaktere für den Unterricht in der App bereitzustellen, und hat sie seitdem auch anderen Funktionen in der App hinzugefügt. Zum Beispiel tauchten sie im Juli in Duolingo Stories auf und tauchten Anfang dieses Monats in Animationen während des Unterrichts auf, um die Lernenden anzufeuern.

Dann passierte eine lustige Sache: Fan-Art-Versionen der Charaktere tauchten in den sozialen Medien auf. Also startete das Unternehmen eine Fan Art Freitag Wettbewerb Menschen zu ermutigen, ihre Kunst einzusenden, damit sie in sozialen Beiträgen von Duolingo vorgestellt wird.

Die Charaktere werden heute offiziell auf der jährlichen Duocon-Konferenz von Duolingo vorgestellt. Sie werden in Duolingo-Kursen verfügbar sein, in denen beide Sprachen Spanisch, Französisch, Deutsch, Englisch oder Portugiesisch sind. Sie sollen eventuell zu anderen Sprachkursen in der App hinzugefügt werden.

Laut Hartman betrachtet Duolingo das Erlernen von Sprachen als einen Weg, um einen manchmal schwierigen – aber letztendlich lohnenden – Prozess angenehmer zu gestalten, ähnlich wie Sport körperliche Bewegung weniger anstrengend erscheinen lassen kann. “Es ist manchmal schwierig aufzustehen und einfach durch den Garten zu rennen, aber wenn Sie einen Ball und einen gesunden Wettkampf einführen, denken Sie weniger darüber nach, wie schwer es körperlich ist, als vielmehr über den Ball und das Tor”, sagte er. “Duolingo möchte einen ‘mentalen Ball’ einführen, um die Lernenden zu motivieren.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.