Die neue Ring-Drohne von Amazon stoppt den unglücklichsten Dieb der Welt in der Bass-Slapping-Werbung

Die fliegende Drohnenkamera von Ring, die Always Home Cam, war mit Sicherheit die überraschendste Hardware-Ankündigung beim heutigen Amazon-Event. Es wird erst im nächsten Jahr verfügbar sein, aber das Unternehmen hat bereits eine kurze Anzeige zusammengestellt, um zu demonstrieren, wie die Kamera Ihnen eine fliegende Perspektive für alles bietet, was in Ihrem Zuhause passiert.

In dem Video sehen wir, wie das Sicherheitssystem von Ring ausgelöst wird, wenn ein Einbrecher einbricht, und der Hausbesitzer schickt sofort die Always Home Cam zum Einchecken. Sobald der sorglose Dieb Rings „kompakte, leichte, autonom fliegende Innenkamera“ sieht, sofort flieht.

Wenn Sie gehofft haben, eine Vorstellung davon zu bekommen, wie laut die Always Home Cam ist, dann ist dies nicht wirklich der Fall. Sie können das normale Dröhnen der Drohne hören, aber es wird von einer sehr lauten Audiospur mit viel Slap-Bass übertönt. Nicht dass Ring die Always Home Cam so leise positioniert; Die Drohne näher kommen zu hören, ist der Punkt. Das Unternehmen behauptet, “es ist Privatsphäre, die Sie hören können.” Leider sehen wir das Ding auch kaum fliegen, abgesehen von Start, ein paar Sekunden Bewegung und Landung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.