Das Sky-Ersatzwerkzeug von Photoshop erleichtert das Fälschen eines perfekten Sonnenuntergangs

Adobe bereitet sich darauf vor, Photoshop um ein AI-basiertes Sky-Ersatz-Tool zu erweitern, mit dem Sie den Himmel in jedem Bild mit nur wenigen Klicks austauschen können. Das Unternehmen hat das Tool vor seiner Adobe Max-Konferenz vom 20. bis 22. Oktober auf YouTube in der Vorschau vorgestellt.

Das Tool verwendet maschinelles Lernen, um den Vordergrund und den Hintergrund eines Bildes automatisch zu identifizieren, sodass Personen keine komplizierten Masken erstellen müssen, um die beiden zu trennen. Sie können eine Reihe dramatischer voreingestellter Himmel laden, und die Algorithmen passen die Wärme und Temperatur des Vordergrunds automatisch an den neuen Himmel an. Wenn Sie beispielsweise einen warmen, goldenen Sonnenuntergang hinzufügen, wird die Farbe des restlichen Bilds entsprechend aktualisiert.

Adobe ist nicht das erste Unternehmen, das solche Tools anbietet. AI-gestützter Bildeditor Luminar bietet beispielsweise seit letztem Jahr einen Ein-Klick-Himmelsersatz an. Es ist jedoch das neueste Beispiel dafür, dass Adobe seinen führenden Bildeditor mithilfe von maschinellem Lernen verbessert.

Der RandDie Kunstcrew hatte gemischte Gefühle gegenüber dem Werkzeug. Sie fanden, dass die Farbanpassung gut gelungen war, waren jedoch vorsichtig bei der Bewertung der Funktion anhand eines einfachen Demo-Videos. Wie jedes Unternehmen, das ein neues Produkt vorführt, wird Adobe nur die schmeichelhaftesten Beispiele auswählen. Sie stellten jedoch auch fest, dass die automatischen Ausschnittwerkzeuge von Adobe im Allgemeinen recht gut funktionieren und diese Art der Bearbeitung definitiv viel einfacher machen würden.

Eine Sky-Ersatzfunktion könnte besonders für Instagram-Influencer nützlich sein, die stets nach der perfekten Reiseaufnahme suchen. Letztes Jahr wurde eine Influencerin kritisiert, nachdem festgestellt wurde, dass sie es war mit falschen Wolken in ihren Fotos. Sie sagte später, dass sie immer offen für die Bearbeitung ihrer Bilder gewesen sei, aber vielleicht mehr Abwechslung brauchte. “Vielleicht muss ich nur den Himmel ändern, den ich auswähle – aber ich mag den, den ich benutze!” Sie hat hinzugefügt. Photoshop könnte helfen.

Adobe hat nicht angegeben, wann diese neue Funktion zu Photoshop hinzugefügt werden soll, aber Sie können erwarten, dass Sie auf der bevorstehenden Max-Konferenz des Unternehmens weitere Details erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.